Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Willkommen bei der Swim Regio Solothurn (SRSO)

Noch nie platzierte sich die SRSO unter den Top 9 an einer offenen SM!

Die Swim Regio Solothurn zählt an den Kurzbahnmeisterschaften zu den Top 9 Vereinen schweizweit!
An der diesjährigen Kurzbahn Schweizermeisterschaft in Neuchâtel gelang es dem Team der Swim Regio Solothurn sich erstmals unter die Top 9 der offenen Schweizermeisterschaft einzureihen.

A-Finals: 11 (11x Top 8)

B-Finals: 7 (7x Top 16, wobei 3x B-Finale gewonnen wurde)

Vereinsrekorde: 7

 

Für die SRSO am Start waren:

Conte Chiara, De Micheli Livio, Flury Louis, Gränicher Sibylle, Imboden Nina, Leibundgut Lena, Pierantozzi Laura, Scheuermeyer Basil, Studer Leonie und Zurflüh Sarah unter der Leitung von Headcoach Robin Kovac und dem mitgereisten Physiotherapeuten Sascha Veil.

Wir gratulieren den Schwimmerinnen und Schwimmer zu diesen Top Leistungen!

 

Herzliche Gratulation an Sibylle Gränicher für ihre 3 Bronzemedaillen

 

Fazit Headcoach:

Die Kurzbahn Schweizermeisterschaften in Neuchâtel waren für die Swim Regio Solothurn total gesehen ein grosser Erfolg. Wie immer an solchen Anlässen läuft es dem einen Schwimmer besser, dem anderen noch nicht wie gewünscht. Das Teamranking und der 9. Platz der SRSO weisen einmal mehr darauf hin, dass die Athleten und Athletinnen als Team absolut überzeugt haben und sich zum wiederholten Male unter den Top 10 der CH platzieren konnten.

 

VM Jugend Qualifikationsrunde 2019

Am heutigen Samstag partizipierte die Swim Regio Solothurn mit 1 Herrenmannschaft und gleich 3 Damenmannschaften an der Qualifikationsrunde für den VM Jugend Final vom 07. Dezember in Baar.
Unsere 1. Damenmannschaft zeigte trotz grosser Trainingsmüdigkeit sehr solide Leistungen und konnte sich durch das Knacken der 8‘000 Punkte Grenze auf dem 1. Rang der Qualirunde in Liestal durchsetzen. Erfahrungsgemäss sollte die erreichte Punktzahl für den Final reichen.
Unsere 3 anderen Teams zeigten ebenfalls erfreuliche Rennen und platzierten sich im guten Mittelfeld aller teilnehmenden Vereine.

Wir danken unseren Trainern, Claudio und Robin, sowie dem Schwimmclub Liestal für die souveräne Ausführung des Wettkampfes und die überraschende Prämie am WK Ende.

Aufruf: Bitte besucht alle den VM Final in Baar um unsere "Girls" anzufeuern!

Swim Regio Solothurn: zwei Master Schweizermeistertitel

418 Masters Schwimmerinnen und Schwimmer aus 58 Vereinen starteten an der Masters Schweizer Meisterschaft in Nyon am Genfersee.

Der für Swim Regio Solothurn startende Milos Tuma aus Riedholz erreichte zwei Schweizermeistertitel in der Kategorie 75+. Damit erzielte der Vize-Europameister von Stockholm nach 14-jähriger Wettkampfpause sogar drei Schweizer Rekorde in den Disziplinen 50, 100 und 200 m Rücken. Er hatte anfangs Jahr wieder ein regelmässiges Training aufgenommen und belohnte sich mit einer top Leistung. ats